Dienstag, 2. August 2016

Mal was anderes

Das habe ich auf einer Ausstellung gesehen und musste es unbedingt ausprobieren.



Dienstag, 26. Juli 2016

Überraschung zum Geburtstag

Nachdem ich das Jahr über ausgeblasene Eier sammle und mich in Eier gravieren oder Muster bohren übe bekam ich jetzt zu meinem Geburtstag zwei Straußeneier. Diese Rieseneier (eines ist soviel wie 20 bis 30 Hühnereier) muss man erst anbohren um an den Inhalt zu kommen.






Bin selbst gespannt was ich daraus machen werde.



Sonntag, 10. April 2016

Mein La Passion ist fertig

Nach 3 Jahren und 3 Monaten ist mein La Passion fertig geworden. War ein schönes Stück Arbeit, aber jetzt ist es ein gutes Gefühl. Nun muss ich mir Gedanken machen, wie ich das Ganze quilten möchte. Mit Hand oder Maschine, welches Muster usw.
Hier erstmal das Foto:

Liebe Grüsse
Marianne

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Filzwichtel

Als ich ein Bild von diesen Wichteln sah, musste ich sie selbst ausprobieren.
Das ist der Rest, der mir noch blieb, alles andere wurde schon verschenkt. Vielleicht mache nochmal welche, es ist schon viel Arbeit. Der Körper ist nassgefilzt. Da dies mein erstes Nassfilzen war musste ich doch noch einiges mit Nadelfilzen nacharbeiten. Gesicht, Augen, Nase, Bart und Punkte auf der Mütze sind nadelgefilzt.

Marianne

Taschen

Seit längerem schon sammle ich Kaffeetüten, um daraus Taschen zu nähen. Jetzt endlich hatte ich Zeit dafür. Und das ist meine erste KaTüTa
Vorderseite
Rückseite
Das war bestimmt nicht meine letzte.

Noch eine Tasche aus Stoffmusterbögen

Die Muster auf der Karte waren eingesäumt und am Rande verstärkt, eigentlich ideal um daraus eine Tasche zu nähen.

Marianne

Mit Korkstoff eingedeckt

Irgendwie bin ich vom Nähen mit Korkstoff richtig fasziniert. Aus diesem Grund habe ich mich mal mit einigen verschiedenen eingedeckt.
Hab schon viele Ideen, was ich daraus nähen möchte.


Marianne

Montag, 23. November 2015

Nähen mit Korkstoff

Vor kurzem war ich auf der Kreativ Welt in Frankfurt. 
Der Stand mit den Täschchen, Beutel, Börsen und Schmuck aus Korkstoff hatte es mir sofort angetan. Natürlich bin ich mit Korkstoff im Gepäck nachhause gefahren.


Meine ersten Versuche das Material zu vernähen haben mich überrascht, wie leicht dies zu verarbeiten ist.