Dienstag, 6. August 2013

Nach langer Pause kann ich wieder nähen

Ja, als nach 4 1/2 Wochen endlich der Gips abkam, dachte ich, jetzt kann ich wieder loslegen, aber als der Arzt sagte: Da brauchen wir nochmal einen Gips, dachte  ich ich höre nicht richtig. Ich war es leid nicht Autofahren, nicht richtig duschen und Haare fönen, nicht alleine einkaufen gehen zu könne. Aber es half nichts für die nächsten drei Wochen musste ich noch eine Schiene tragen. Inzwischen bin ich auch diese los.
Ich kann meine Hand zwar noch nicht ganz so belasten, aber es wird langsam besser.

Mein nächstes Projekt ist schon lange geplant und endlich konnte ich damit auch beginnen. Es ist eine Auftragsarbeit für eine Pferdedecke.



Die Blöckchen waren auch recht schnell genäht

Kommentare:

  1. Schön, dass du nun wieder nähen kannst. Die Blöcke sehen Super aus, dass wird ein schöner quilt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich auch mit dir, dass die lästige Zwangspause vorbei ist und du wieder tätig werden kannst.
    Die Blöcke sehen sehr schön aus.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen